Mit Kunst spenden...

Spendenbaum
Die Kunsthalle Alt Meteln möchte mit einer großartigen Idee soziale und gemeinnützige Projekte unterstützen. Durch Kunsthandwerk werden private Haushalte und Unternehmen der Region aufgerufen, gemeinsam ein Zeichen zu setzen.
Im Rahmen der Eröffnungsfeier wird ein Spendenbaum eingeweiht.
Der Stamm wurde, mit viel Liebe zum Detail, aus Feldstein und Eisen gefertigt. Durch Spenden i.H.v. 50,00 Euro wird der Baum mit Blättern geschmückt. Jedes Blatt besteht aus Kupfer, wird individuell gestaltet und mit dem Namen des Spenders beschriftet. Der Baum ist transportfähing und kann somit an jedem beliebigen Ort ausgestellt werden.
Nachdem alle Blätter verkauft sind, wird am Fundament des Baumes eine Tafel aufgestellt, auf der alle Spender erwähnt werden und natürlich erhält jeder Spender eine Urkunde.

Am 26.05. – 28.05.2012 fand in unserem Land die Aktion „Kunst offen“ statt. Zu diesem Anlass wurde die Kunsthalle Alt Meteln eröffnet und der „Spendenbaum“ präsentiert.
Bilder dieser Verantstaltung werden wir in wenigen Tagen online stellen.